A-Z Glas Profi Glaserei Berlin

 

Brandschutzverglasung mit Verbundglas

 

Brandschutzverglasung ist ein streng geprüftes Verbundglas. Durch die Verdichtung von den unterschiedlichen Materialien wie Kunststoff und Glas wird eine besonders hohe Feuerfestigkeit erreicht.

Glas gehört von sich aus zu den nicht brennbaren Baustoffen. Aber die Materialeigenschaften von Glas im Brandfall lassen sich noch weiter verbessern. Relevante Materialeigenschaften im Brandfall sind Tragfähigkeit, Raumabschluss, Wärmeisolation und Rauchdichtigkeit. Je länger das Glas diese Materialeigenschaften bei einem Feuers behält, umso höher ist auch seine Feuerwiderstandsklasse. Während Brandschutzglas der niedrigsten Brandschutzklasse F0 einem Brand weniger als 30 Minuten standhält, behält eines der Klasse F180 bei einem Feuer mindestens 180 Minuten seine Materialeigenschaften.

Als Glaserei verbauen wir für Sie Brandschutzglas im Raum Berlin und Brandenburg in Türen und Fenster, je nach Anforderung.